Das Projekt Existenzgründungskurse für Gründerinnen und selbständige Frauen wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Abteilung Frauen und Gleichstellung.

Existenzgründungskurs für Gründer:innen – Onlinekurs (ausgebucht, Warteliste)

Im Existenzgründungskurs vom 7. November bis 25. November 2022 wird Grundlagenwissen in den wichtigsten Themen der Unternehmensgründung vermittelt, z.B. Entwicklung eines Geschäftsmodells, Inhalt und Struktur eines Businessplans, Marktpositionierung, Marktanalyse, Marketing, Finanzplanung, rechtliche Grundlagen sowie Steuern und die Entwicklung und Stärkung der Unternehmer:innenpersönlichkeit.

Sie erhalten die Möglichkeit, in wertschätzender Atmosphäre Ihr Geschäftsmodell zu entwickeln und bekommen individuelles Feedback und fachlichen Unterstützung durch die Dozent:innen. Die kleine Gruppe an Teilnehmer:innen bietet viel Raum für Austausch, Vernetzung und Unterstützung in der Gründungsphase.

Der Kurs umfasst 9 Webinartage von 9:00 bis 16:30 Uhr. Die kursfreien Tage dienen der Aufarbeitung des fachlichen Inhaltes für das eigene Unternehmen sowie für gestellte Aufgaben zur Vorbereitung. Im Rahmen der Anmeldung bieten wir Ihnen ein persönliches Einführungsgespräch an, in welchem wir individuelle Fragen zur Gründung beantworten.

Wir nutzen für das Webinar die Plattform Zoom. Sie erhalten von uns eine Anleitung für die Nutzung und wir bieten einen Technikcheck im Vorfeld an.

 

Inhaltliche Schwerpunkte

– Entwicklung der Unternehmerinnenpersönlichkeit (7.11.)

– Inhalt des Geschäftsmodells (9.11.)

– Zielgruppenanalyse (11.11.)

– Marktanalyse & Positionierung (14.11.)

– Marketing – Strategien für Ihren Markteintritt (16.11.)

– Rechtliche Grundlagen und Steuerliche Anmeldung (18.11.)

– Risikomanagement und Versicherungen für Gründerinnen (21.11)

– Finanzplanung des Unternehmens (23.11.)

– Fördermittel für Gründerinnen und Abschlussbilanz (25.11.)

Das Programm umfasst anschließend Vertiefungsseminare und Nachbereitungstreffen, die je nach Infektionsgeschehen als Präsenz angedacht sind. Der Existenzgründungskurs ist begrenzt auf 12 Teilnehmerinnen.

Kosten: 55,00 € für berufstätige Frauen, 40,00 € für erwerbslose Frauen

 

Nutzen Sie Ihre Chance!

Anmeldebogen_Existenzgründungskurs_Nov_22

Akelei e.V. Berlin, Teil_B_-_Hinweise_für_die_Teilnehmenden an ESF-Maßnahmen im Land Berlin

ESF-Datenschutzerklärung

ESF-Eintrittsfragebogen

 

Wichtig: Teilnahmevoraussetzung ist ein Wohnsitz in Berlin.

Datum

Nov 07 - 25 2022
Expired!

Uhrzeit

09:00 - 16:30

Preis

55.00
Akelei e.V.

Ort

Akelei e.V.
Website
https://www.akelei-online.de/
QR Code